Impulsvorträge | Kick-off-Vorträge | Festvorträge | Podiumsdiskussion | Moderation

Formate

Meine Vorträge inspirieren und setzen Impulse. Mögliche Formate:

  • Impulsvorträge
  • Veranstaltungs-Moderation
  • Podiumsdiskussionen
  • Workshops, Seminare, Gruppendiskussionen

Der zeitliche Umfang richtet sich nach Ihren Anforderungen.

Anlässe

Sie wünschen starke Impulse, klare Aussagen und einen starken Input für

  • Kick-off-Veranstaltungen
  • Öffentlichen Veranstaltungen
  • Verbands- und Jahrestagungen
  • Empfänge und Konferenzen

Mit Emotion, Sympathie und Leidenschaft erleben Sie meine fundierten Vorträge.

„Es ist Ihnen in beeindruckender Weise gelungen, unsere Gäste zu begeistern und zu motivieren.“

Walter GerstlauerWirtschaftsverein Langenau

„Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Das haben wir Ihrem tollen Vortrag zu verdanken. Sie haben alle Anwesenden ins Boot geholt und für die Sache begeistert.“

Thomas SteidleEllwangen

„Ihr Vortrag war sehr erfrischend und mitreißend.“

wer denkt was GmbHDarmstadt

„Ihr Vortrag hat hier mächtig Eindruck hinterlassen. Quer durch alle Reihen bekamen wir positives Feedback.“

Michael DiehrCadenberge

„Dieser Abend mit Ihrem Vortrag hat Inspirationen vermittelt und Aufbruchstimmung erzeugt.“

Christina ThomasNienburg

„Sie haben einen großartigen Vortrag gehalten. Danke, dass Sie mit all Ihrem Wissen, Ihrer Emotion und Ihrer Persönlichkeit uns so erreicht und bewegt haben.“

Elisabeth RöttschesHerne

„Herzlichen Dank für Ihren lebhaften und motivierenden Vortrag.“

Karl-Ernst HuntingMinden

Referent

Norbert Hoffmann, Geschäftsführer der e5.anderswerken GmbH. Seit vielen Jahren bin ich deutschlandweit als Referent präsent.

Auf Unternehmensseite und in der Selbstständigkeit habe ich erfahren, wann Vorträge Sinn machen. Und wie sie sein müssen, um zu wirken und gleichzeitig zu begeistern.

Meine Vorträge sind leidenschaftlich, emotional und praxisnah. Und basieren auf einer Menge Lebenserfahrung und Praxis-Know-how.

e5_norbert_hoffmann_4

Themen

Meine Vorträge sollen aufrütteln und motivieren.  Sie müssen gesellschaftliche und soziale Relevanz haben. Mögliche Themenansätze:

  • Trends und Entwicklungen. Was wirklich wichtig ist.
  • Wie wir morgen leben, wohnen und arbeiten
  • Konsumtrends und Konsumverhalten
  • Zukunft des stationären Handels
  • Der Wert von Innenstädten und Quartieren
  • Die Rückkehr bekannter Werte und Trends

Die Themen werden auf Ihren Anlass hin angepasst.